KONZEPT

CrossFit ist eine Trainingsmethode, die sich aus hochintensiven, funktionellen Bewegungen des Turnens, der Leichtathletik, des Laufens und der des Olympischen Gewichthebens kombiniert. Das Training ist für Leistungssportler, wie für Hobbysportler gleichermaßen geeignet. Ziel ist es, eine allgemeine Fitness zu erreichen. Der Schwerpunkt liegt auf Körpergewichtsübungen. Es kommen keine Maschinen zum Einsatz. Trainiert werden kardiovaskuläre/respiratorische Ausdauer, Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Leistung, Geschwindigkeit, Koordination, Geschicklichkeit, Balance, Genauigkeit. CrossFit zielt darauf ab, in allen 10 Bereichen ein ausgewogenes Verhältnis zu erreichen. Es unterstützt im Alltag und dient als Grundlagentraining für diverse Sportarten wie z.B. Fußball, Basketball, Radfahren, Leichtathletik, Rudern. Vor allem macht es unheimlich viel Spaß.

Du wirst Dich quälen. Du wirst kämpfen. Du wirst es mögen und Du wirst fitter sein als jemals zuvor.
Du trainierst bei uns in kleinen Gruppen oder Du kannst Dich mit Deinem Personal Coach ganz individuell 1 zu 1 trainieren lassen. Wir trainieren variantenreich und es kommt keine Langeweile auf. Es werden:

  • kardiovaskuläre/respiratorische Ausdauer
  • Ausdauer
  • Kraft
  • Beweglichkeit
  • Leistung
  • Geschwindigkeit
  • Koordination
  • Geschicklichkeit
  • Balance
  • Genauigkeit trainiert

Du gibst 100% bei jeder Übung (hohe Intensität). Wir achten auf genaue Ausführung. Wir trainieren nicht an Maschinen. Du erlangst absolute Fitness. Worauf wartest du noch?

Das Workout of the Day ist das Kernelement des CrossFit. Zum Beispiel Squats fördern, wie alle mehrgelenkigen und funktionellen Kraftübungen, Koordination, Kraft und Flexibilität. Benutzt man nun schwere Gewichte liegt der Schwerpunkt auf Maximalkraft, bei hohen Wiederholungszahlen und weniger Gewicht liegt der Schwerpunkt auf Kraftausdauer. Werden nun mehrere funktionelle Übungen miteinander kombiniert und in kürzester Zeit ausgeführt, so entsteht ein hochintensiver Muskelreiz. Vorteil des CrossFit-Trainings liegt darin, dass in einem WOD verschiedene Übungen kombiniert werden und somit durch verschiedene Übungen und Belastungsintensität eine allumfassende Fitness gefördert wird.

Beim CrossFit gibt es keine Trainingsroutine. Das Training variiert ständig von Tag zu Tag. Das motiviert, da der Athlet nie die gleichen Übungen macht. Es gibt beim CrossFit keine Periodisierung wie beim Krafttraining. Dies ermöglicht eine hohe Trainingsfrequenz und somit bestmögliche Ergebnisse in kürzester Zeit.

Ein weiterer Punkt des CrossFit ist, dass in einer Trainingseinheit sowohl die Kraft, als auch die Ausdauer trainiert wird und signifikant verbessert wird. Der Vorteil beim CrossFit liegt darin, dass sowohl im aeroben, als auch im anaeroben Bereich trainiert wird. Denn anaerobe Trainingsreize zeichnen sich im Gegensatz zu aeroben Reizen dadurch aus, dass die Ausdauerleistungen in keinster Weise negativ beeinflusst werden. Aerobes Training fördert zwar auch die Fettverbrennung und die kardiovaskuläre Fitness, führt allerdings zu einem Rückgang von Muskelmasse, Kraft und Schnelligkeit (CrossFit Journal-Foundations 04/2002). Anaerobes Training führt zu nachweisbaren Verbesserungen im Ausdauerbereich und gleichzeitig Kraft-und Muskelzuwachs. Ebenso wird die Fettverbrennung angekurbelt und fördert das Herz-Kreislaufsystem. Dieser Zusammenhang wurde bereits 1975 in einer Studie von Dr. James Peterson belegt. CrossFit macht sich diese Punkte zu Nutze, indem aerobes mit anaeroben Training kombiniert werden und alle zehn Fitnessbereiche ausgewogen trainiert werden. Metabolic Conditioning bedeutet, dass die Muskeln die Fähigkeit erlangen Energie aus der Quelle zu gewinnen, die ihm gerade zur Verfügung steht. Damit erhöht sich die körperliche Leistungsfähigkeit. Damit wird die Unterteilung in Ausdauer und Krafttraining überflüssig, da beide Komponenten in einem WOD optimal trainiert werden.

Eine CrossFit-Traingseinheit setzt sich aus vier verschiedenen Elementen zusammen. Am Anfang findet immer ein Warm up mit einschließlich Dehn-und Mobilisationsübungen statt. Daran schließt sich ein Kraftteil an, welcher der Maximalkraft dient und sich an den Prinzipien des Strongmantrainings orientiert (5×5 etc.). Der Hauptteil ist das Workout of the Day (WOD), das in einer Gruppe in einer wettkampfähnlichen Situation ausgeführt wird. Ziel ist es möglichst viel Arbeit (Kraft mal Weg) in kürzester Zeit zu verrichten. Die WOD’s unterscheiden sich von Tag zu Tag. Eine Ausnahme sind die sogenannten Benchmarkworkouts, die in regelmäßigen Abständen wiederholt werden, um die Leistungsentwicklung und Verbesserung für jeden Einzelnen messbar zu machen. Als Abschluß eines WOD’s findet immer ein Mobilitytraining zur Regeneration und zur Verbesserung der Flexibilität statt.

CrossFit ist für jeden geeignet, der daran interessiert ist fit, gesund und leistungsfähiger zu sein. Egal ob Hausfrau, Arbeiter, Student, Rentner, Leistungssportler oder Couch Potatoe. Denn die Workouts sind skalierbar und können an jedes Leistungsniveau angepasst werden sodass jeder vom Training profitieren kann, ohne dabei Gesundheitsrisiken oder Überlastungen einzugehen.

PREISE

Trainiere in kleinen Gruppen maximal 6 bis 8 Personen in einem Kurs und profitiere von einer individuellen Betreuung. Hier kannst du Dich mit Gleichgesinnten messen oder einfach nur Spaß daran haben, in der Gruppe zu trainieren.

Gruppentraining 1-2 mal pro Woche

95/Monat
  • beinhaltet Open Gym
  • 6 Monate Laufzeit
  • 85€/Monat für Studenten und Schüler

Gruppentraining 3-4 mal pro Woche

120/Monat
  • beinhaltet Open Gym
  • 6 Monate Laufzeit
  • 110€/Monat für Studenten und Schüler

Gruppentraining unlimited

140/Monat
  • beinhaltet Open Gym
  • 6 Monate Laufzeit
  • 130€/Monat für Studenten und Schüler

Gruppentraining 10er Karte

180/einmalig
  • 3 Monate gültig
  • 10 mal trainieren nach deiner Wahl

Personaltraining

70/Stunde
  • beinhaltet Personaltraining
  • Personaltraining auf Stundenbasis
  • auch für Gruppen geeignet

Personaltraining 10er Karte

600/10er Karte
  • beinhaltet Personaltraining
  • unbeschränkte Laufzeit
  • auch für Gruppen geeignet

Drop in

20/einmalig
  • Erfahrung im CrossFit?
  • Für Nicht-Mitglieder geeignet
  • Eine Stunde mittrainieren

7-Tage-Pass

60/einmalig
  • Gültig für 7 Tage
  • unlimited

*Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

UNSER TEAM

Michael
MichaelPersonal Trainer
Schon seit Kindesbeinen liebte ich es mich sportlich zu betätigen. Mit 6 Jahren fing ich an Ski zu laufen und es kamen dann Teamsportarten wie Fußball und Rugby dazu. Anschließend trainierte ich in der Leichtathletik. Lange Zeit war ich dem Windsurfen verbunden und viele Jahre dem Triathlon. Doch schon immer hatte ich Spaß am Kraftsport. Woraus sich die Freude am CrossFit entwickelte.

Qualifikation:
– Personal Trainer B-Lizenz
– Fitness Trainer B-Lizenz
– Ernährungs Trainer B-Lizenz
– Kettlebellinstructor

01725 440 956
Manuel
ManuelPersonal Trainer
Schon früh interessierte ich mich für die Vielfalt des Sports. Angefangen mit Fußball, Basketball und Klettern. Als Jugendlicher und jüngster Teilnehmer bestritt ich meinen ersten Zehnkampf in der Leichtathletik. Später kam Windsurfing dazu. Seit einigen Jahren betreibe ich nun intensiv Bodybuilding und CrossFit.

Sportliche Höhepunkte:
– Olympischer Zehnkampf
– Tough Mudder Finisher 2014

Qualifikation:
– CrossFit Level 1
– Fitness Trainer B-Lizenz
– Kettlebellinstructor

01766 689 5141
Hieu
HieuPersonal Trainer
Durch “Jacky Chan Filme” war ich bereits früh geprägt, wodurch mir die Wahl auf den passenden Sport nicht sehr schwer fiel.
Angefangen mit der Judo AG in der Grundschule bis hin zu Kickboxen, Aikido, Karate, Sanda und Kung-Fu habe ich alles gemacht. Durch die unflexiblen Trainingszeiten war ich leider gezwungen auf Fitnesstraining im Studio umzusteigen. Daraufhin entwickelte ich die Leidenschaft zum CrossFit.

Sportliche Höhepunkte:
– Rolle bei Ninja Assasins
– Tough Mudder Finisher 2014

 0177 822 7329

KONTAKT